Die wichtigsten Informationen zur KFZ-Zulassung

wunschkennzeichen am Auto
zulassungsstelle.jpg

Geduld gefragt: Lange Wartezeiten bei Kfz-Zulassungen in Zulassungsstellen der Großstädte!

Wegen Corona gibt es bei KFZ-Anmeldern und bei Autohändlern oft Frust. Termine sind wochenlang ausgebucht. Was Sie als Fahrzeughalter jetzt bei der Kfz-Zulassung beachten sollten lesen Sie hier.

Inzwischen normalisiert sich die Corona-Warteschlange. Die Besonderheit, Zulassungstermine ausschließlich mit Terminvereinbarung zu verbinden, ist inzwischen zum Standard geworden. Deshalb gibt es bei der Neuzulassung zwei notwendige Online-Maßnahmen.

In beiden Fällen geben Sie am besten Ihr KFZ-Kennzeichen in unsere Kennzeichenmaske ein. Unter dem Link Wunschkennzeichen reservieren gelangen Sie zu Ihrer Zulassungsstelle, bei der Sie das Wunschkennzeichen und den termin zur Zulassung reservieren können. Die Schilder für Ihre Zulassung bekommen Sie natürlich von uns. In unserer Datenbank sind alle Zulassungsstellen in Deutschland enthalten. 

So können Sie möglicherweise lange Wartezeiten bei der Kfz-Zulassung bei Ihrer Zulassungsstelle umgehen.

Vorgänge bei Ihrer Zulassungsstelle

zulassung.jpg

Welche KFZ können Sie zulassen?

Auto-Schilder

Folgende Zulassungen für Auto, Motorrad, Quad und LKW sind möglich und mit folgenden KFZ-Kennzeichen verbunden:

  • KFZ-Kennzeichen
  • Auto-Kennzeichen
  • PKW-Kennzeichen
  • Motorrad-Kennzeichen
  • Quad-Kennzeichen
  • PKW-Kennzeichen
  • Traktor-Kennzeichen
  • LKW-Kennzeichen
  • Leichtkraftrad-Kennzeichen
  • KFZ-Schild
  • Auto-Schild
  • PKW-Schild
  • Motorrad-Schild
  • Quad-Schild
  • PKW-Schild
  • Traktor-Schild
  • LKW-Schild
  • Leichtkraftrad-Schild

usw.

Welche Unterlagen werden für die Zulassung bei der Zulassungsstelle benötigt?

Ihren Personalausweis oder Reisepass. die Nummer der elektronischen Versicherungsbestätigung, also die eVB-Nummer,  die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) ein SEPA-Mandat (Einzugsermächtigung) zum Einzug der Kfz-Steuer.

Notwendige Unterlagen zur Zulassung mit normalem KFZ-Kennzeichen:

  • Gültige Ausweispapiere (Personalausweis, Reisepass und ggf. Meldebestätigung)
  • HU-Bericht (nicht bei Neuwagen)
  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 (ehem. Fahrzeugschein), immer
  • Zulassungsbescheinigung Teil 2 (ehem. Fahrzeugbrief) bei noch angemeldeten Gebrauchtwagen
  • eVB-Nummer – Elektronische Versicherungsbestätigungsnummer
  • SEPA-Mandat (Einzugsermächtigung) zum Einzug der Kfz-Steuer
  • Vollmacht bei Vertretung des Anmeldenden

Hier finden Sie alle KFZ-Zulassungsstellen in Deutschland

Unter diesem Link finden Sie alle KFZ-Zulassungsstellen in Deutschland. Geben Sie den Gewünschten Ort ein und wir zeigen Ihnen Ihre Zulassungsstelle an.

Am besten bestellen Sie Ihr Kennzeichen gleich hier!

Wir kümmern uns die Informationen zu Ihrer Zulassungsstelle die Sie zur Zulassung benötigen. Geben Sie Ihre Buchstaben- und Ziffern-Kombination ein, wählen Sie die richtige Art des KFZ-Kennzeichens, sowie die Anzahl Ihrer Wunsch-Kennzeichen.

Geben Sie einfach die Kombination hier ein und folgen Sie dem Bestellprozeß.

KFZ-Kennzeichen

7,95 € (inkl. MwSt. / zzgl. 4,95 € Versandkosten)

Versand am: Mi., 19. Mai 2021

GoGreen - Klimaneutraler Versand mit DHL